Die Aktivwoche ist der „Maßanzug“
der Gesundheitsvorsorge

Höchstleistungen werden im Berufsleben und im Alltag von fast allen verlangt. Doch sie sind nur möglich, wenn Körper und Geist in gesunder Balance sind. Die Betriebskrankenkassen haben mit ihren „Aktivwochen“ Angebote entwickelt, die passgenaue Prävention in motivierendem Ambiente anbieten.

Unter dem Motto „Fit für die wichtigen Dinge im Leben“ werden die Aktionsfelder Bewegung, Entspannung und Ernährung mit anerkannten Präventionsmethoden verknüpft. An über 60 Orten mit mehr als 130 Angeboten hat man die Möglichkeit etwas für seine Gesundheit zu tun. Die Angebote gliedern sich in 4 Bereiche auf.
DIE AKTIVWOCHE. DAS ORIGINAL beinhaltet dabei vielfältige und ganzheitliche Angebote für jedes Alter. Für alle, die neue Herausforderungen suchen, sind die AKTIVWOCHE.PLUS Angebote genau richtig. Mit den AKTIVWOCHE.EXTRA Programmen bieten wir Frauen, Männern, Familien und jungen Leuten speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Gesundheitsangebote. Und die AKTIVWOCHE.SPEZIAL Angebote stellen Themen wie Stressreduktion, Venen-Training, Stärkung des Rückens und des Herz-Kreislauf-Systems sowie eine gesunde Ernährung in den Mittelpunkt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann sollten Sie gleich den aktuellen Aktivwochen-Katalog anfordern, der Sie umfassend informiert, oder Sie lassen sich ganz persönlich bei Ihrer BKK MEM beraten. Den Katalog finden Sie als Online-Version unter www.aktivwoche.info